behind the cover

Meine Hobbys sind Lesen, Lesen und Schreiben. Das Ergebnis dieser beiden findet sich hier wieder. Neben Rezensionen der von mir gelesenen Bücher gibt es auch meine Erfahrungen auf dem Weg zu dem ersten von mir verfassten Roman. Autorin werden ist schließlich mein Kindheitstraum - Zeit das der sich erfüllt.

Verzaubert

Verzaubert: Geheimnisvolle Nachbarn - Anna-Sophie Caspar

Titel: Verzaubert - Geheimnisvolle Nachbarn

Autor: Anna-Sophie Caspar

 

Worum es geht:
Als in das seit Jahren leerstehende Haus gegenüber von Effies Familie wieder jemand einzieht, beginnt für Effie eine schwere Zeit. Sie sieht auf einmal Dinge, die kein anderer sieht. Es macht ihr Angst, da alle Menschen in ihrer Umgebung sie nach und nach für verrückt erklären.
Erst durch einen kleinen Zwischenfall, bei dem sie lebensgefährlich verletzt wird, erfährt sie, was es mit den neuen Nachbarn tatsächlich auf sich hat. In wieweit das ganze aber mit ihr zu tun hat, kann ihr niemand sagen.

Was ich sage:
Meine Erwartungen an dieses Buch waren, dass ich eine spannende Fantasygeschichte lesen kann, die mit einer Prise Romantik geschmückt ist. In Sachen Spannung und Fantasy wurde ich tatsächlich nicht enttäuscht. Die Geschichte startet bereits mitten in der Handlung, was es von Anfang an zu einem wahren Vergnügen gemacht hat, dieses Buch zu lesen. Die Spannung hält auch wirklich bis zum Schluss an und ist auch im Laufe des Buches gut verteilt.
Von dem romantischen Teil der Geschichte war ich im Gegenzug nicht überzeugt. Die Gefühle der Charakteren sind etwa in der Mitte des Buches auf einmal da gewesen. Ich war wirklich überrascht. Zuvor gab es nicht ein Wort, das darauf hätte hingewiesen. Darauf hätte man besser hin arbeiten können. Die Handlung kam einfach zu plötzlich. Meiner Meinung nach hätte die Geschichte auch ohne diese Romantik sehr gut funktioniert.

Die Charakteren haben mir sehr gut gefallen. Sie sind alle sehr gut ausgearbeitet und haben eine Vergangenheit, was gerade für diese Geschichte in meinen Augen sehr wichtig ist. Da man bei dieser Geschichte Effie folgt, kann man Motive und Hintergründe von anderen Charakteren nur sehr schwer feststellen, was aber durchaus sehr gut passt.

Die Idee zu der Geschichte ist neu und hat mir wirklich gut gefallen. Auf diese völlig neue Weise mit seinem Seelentier in Verbindung zu treten, ist etwas wirklich spannendes.
Der Schreibstil ist sehr gut und hat eine gute Mischung aus Dialog und Erzählung.

Fazit:
Ein absolut tolles Buch, welches ich wirklich wärmstens empfehlen kann. 5 von 5 Punkten.

Quelle: http://coverworlds.de/geheimnisvolle-nachbarn

Ich lese gerade

Heute bin ich blond: Das Mädchen mit den neun Perücken
Sophie van der Stap, Barbara Heller
Bereits gelesen: 32/240 pages
Das Schwert der Todlosen Königin (Der Schatz der gläsernen Wächter 2)
Dane Rahlmeyer
Bereits gelesen: 48 %
Hinter den Augen der Welt: Historischer Roman
Tess Schirmer
Bereits gelesen: 104/480 pages
Alera - Geliebter Feind
Cayla Kluver, Henriette Zeltner
Bereits gelesen: 167/560 pages
Die Zweite Legion
Richard Schwartz
Bereits gelesen: 251/432 pages
The Hungering Saga Complete
Heath Pfaff
Bereits gelesen: 67 %
Das Bildnis des Dorian Grey
Oscar Wilde
Bereits gelesen: 34 %