behind the cover

Meine Hobbys sind Lesen, Lesen und Schreiben. Das Ergebnis dieser beiden findet sich hier wieder. Neben Rezensionen der von mir gelesenen Bücher gibt es auch meine Erfahrungen auf dem Weg zu dem ersten von mir verfassten Roman. Autorin werden ist schließlich mein Kindheitstraum - Zeit das der sich erfüllt.

Quarter Life Poetry

Quarter Life Poetry: Warum meine Freunde Kinder bekommen und bei mir nicht mal ein Kaktus überlebt - Wiebke Vogt, Anna Hickmann, Samantha Jayne Sulham

Titel: Quarter Life Poetry - Warum meine Freunde Kinder bekommen & bei mir nicht mal ein Kaktus überlebt

Autor: Samantha Jayne

Verlag: btb

 

Meine Meinung: In der Einleitung wird empfohlen, dieses Buch auf dem Klo zu lesen. Darauf habe ich verzichtet und es hat mir trotzdem gefallen. Leider fand ich das Buch nicht ganz so witzig, wie es auf der Rückseite angekündigt wird. Trotzdem fand ich es sehr gut zu lesen. Ich vermute, dass es daran liegt, dass ich mich mit vielen Situationen identifizieren kann.

Die kleinen Defizite, die dieses Buch – meiner Meinung nach – aufzuweisen hat, könnten tatsächlich auch das Ergebnis der Übersetzung sein. Ich bin sicher, dass die Übersetzung wirklich gut ist, aber gerade bei so kleinen Versen kann ich mir auch vorstellen, dass es nicht immer nur eine Übersetzung gibt.

Ein tolles Buch, dass bei mir etwas vollstem Verständnis für die beschriebenen Situationen und Kopfschütteln verursacht hat. In jedem Fall ist es eine amüsante Kleinigkeit für zwischendurch. 4 von 5 Sternen.

Quelle: http://coverworlds.de/quarter-life-poetry

Ich lese gerade

Das Schwert der Todlosen Königin (Der Schatz der gläsernen Wächter 2)
Dane Rahlmeyer
Bereits gelesen: 48 %
Alera - Geliebter Feind
Cayla Kluver, Henriette Zeltner
Bereits gelesen: 167/560 pages
Die Zweite Legion
Richard Schwartz
Bereits gelesen: 251/432 pages
The Hungering Saga Complete
Heath Pfaff
Bereits gelesen: 67 %
Das Bildnis des Dorian Grey
Oscar Wilde
Bereits gelesen: 34 %